4% bis 8% Rendite pro MONAT Vermögen sichern in Krisenzeiten

2) Festzinsanlage. Zufriedene Kunden. Anlegerbeispiele mit 6,0% bis 8,0% Festzins p.a.

3) Innovative sicherheitsorientierte Kapitalanlage bietet 8,25 % Gewinn pro Jahr. mon.
Gewinnausschüttung.

4) Mit denkmalgeschützten Immobilien Steuern sparen und Vermögen sichern.Verlässliche Kapitalanlagen

 

 

Lieber Interessent,

es handelt sich um eine erfolgsbewährte Strategie mit einer Anlage, die jeder kennt. Viele Menschen schätzen dieses Anlagegut, gerade auch in unruhigen Zeiten, denn es
war vor 10 Jahren wertvoll, vor 100 Jahren und ebenso schon vor 1.000 Jahren. Außerdem ist esunverwüstlichlässt sich nicht künstlich herstellenbietet Schutz vor Inflationwird von jedem akzeptiertund ist das ideale Wertsicherungsinstrument
Sie wissen schon worum es geht. Es geht um GOLD.

Sie haben richtig gelesen, mit Gold lassen sich enorme Renditen erzielen. Natürlich nicht wenn Sie einen Barren kaufen und ihn in Ihrem Tresor verstecken. Denn Gold an
sich erwirtschaftet natürlich keine Rendite.
Der Gewinn ist nur möglich mit einer festen Strategie.Und so funktioniert die Strategie:
Wenn Sie den Goldmarkt schon mal ein wenig beobachtet haben, werden Sie festgestellt haben, dass der Preis für Gold ständig schwankt. Im Vergleich zu
den Aktienmärkten sind diese Schwankungen sicherlich marginal, dennoch reichen diese teilweise minimalen Ausschläge nach oben und unten um die Strategie anzuwenden. Diese manchmal nur sehr kleinen
Ausschläge nach oben und unten werden genutzt, um nach einer festen Strategie Gold zu kaufen und wieder zu verkaufen.
Das Besondere gegenüber herkömmlichen Fonds ist:
Die Gewinne werden unabhängig davon erzielt ob Gold nun gerade steigt oder fällt. Das heißt, auch wenn der Goldkurs künftig eine Talfahrt antreten sollte, ist dies
dank der Strategie kein Problem.
Die Wertentwicklung:Wertentwicklung (Vermögenszuwachs)  in 2007:

80,9%

Wertentwicklung (Vermögenszuwachs) in 2008:
173,0%

Wertentwicklung (Vermögenszuwachs) in 2009:

75,0%
Davon werden Verwaltungskosten und Erfolgsgebühren abgezogen.
Hätte man im Januar 2007 beispielsweise 10.000 Euro investiert, hätte man im Januar
2010 ein Bruttoergebnis von ca. 86.000 Euro. Davon werden Verwaltungs- und Erfolgsgebühren abgezogen.
Der Strategy Gold-Trading-Fund ist eine besondere Anlageform unter den Fonds. Er arbeitet bereits seit ca. 4 Jahren für renommierte
Vermögensverwalter und „vermögende Anleger“. Aber seit November 2009 haben auch ausgesuchte Berater den Zugang für ihre Mandanten erhalten.
Nutzen Sie die Möglichkeit, und vereinbaren ein kostenloses Informationsgespräch, um die Strategie im Detail kennenzulernen. Ich garantiere Ihnen, Sie werden es nicht bereuen.

Diese Grafik zeigt die bisher erreichte Handelsperformance des Gold-Trading-Fund im Jahr 2008. Es handelt sich dabei um Bruttoergebnisse (vor Verwaltungs- und Erfolgsgebühren), die in der
Vergangenheit erreicht wurden, jedoch keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung sind.

Das schreiben die Fondsmanager: „Wir investieren in die älteste, sicherste und stabilste Währung der Welt – in Gold. Durch seine geringe
Volatilität ist Gold für uns das ideale Handelsinstrument. Da die Goldkurse langfristig nur steigen oder fallen können, sind wir durch unser System in der Lage, wenn sich der langfristige Trend
ändert, sofort in die andere Richtung mit dem Markt zu wechseln.
Ein ausgefeiltes Berechnungssystem ermöglicht es uns, immer genau zu wissen, mit wie viel Kapital wir auf „sichere“ Art und Weise im Markt tätig sein dürfen.
Unsere Charttechnik sagt uns ganz genau, wann wir in den Markt gehen und wann wir diesen wieder verlassen. Das System sorgt dafür, dass wir immer nur kurzfristig im
Markt sind und Gewinne sofort bei einem wechselnden Trend realisieren können.
Wir gehen mit dem verfügbaren Kapital nur in kleinen Schritten in den Markt (bis zu 5 Schritte). Gewinne in steigenden und fallenden Märkten
Durch eine ausgeklügelte Nachkaufstrategie erwirtschaften wir Gewinne, egal ob der Markt steigt oder fällt.Wegen eines sehr zuverlässigen Sicherheitssystems sind wir nur kurzfristig im Markt, falls dieser mal gegen uns läuft.
Das Herzstück unseres Systems ermöglicht es uns in stürmischen Märkten das Kapital jeder Zeit vollends abzusichern und erst dann wieder zu agieren, wenn sich die
Märkte beruhigt haben und eine eindeutige Richtung einschlagen. Dieses Sicherheitssystem erlaubt es uns, ganz beruhigt im Markt zu agieren.
Dieses System funktioniert rein nach Charttechnik und Mathematik.Menschliche Emotionen wie Angst und Gier wurden ausgeschaltet.Nur dadurch ist es möglich, langfristig hohe Gewinne zu erzielen.“Für wen ist dieses Konto NICHT geeignet?
Dieses Konto ist nicht für Diejenigen geeignet, die fest davon überzeugt sind, dass 2-stellige Rendite als nicht seriös zu betrachten sind. Der super konservative Sparer, der nicht weiter denken will als bis zu seinem Sparschweinchen zuhause ist nicht dafür geeignet.

Welche Menschen sollten sich mit diesem Konto mehr beschäftigen?

Jeder Sparer, der Neuerungen gegenüber offen gestellt ist, und erst danach sich ein eigenes Urteil fällt, wenn er sich komplett über eine Sachlage informiert hat und die Info selbst in seinem Hirn verarbeitet hat. Es ist für Menschen geeignet, die sich nicht durch fremde Vorurteile abhalten lassen.
Wer eine fremd vorgefertigte Meinung  nur wiederkaut, ohne diese jemals selbst zu hinterfragen. Einfach und kurz erklärt, jeder, der gerne die Überholspur für den eigenen Vermögensaufbau benutzen möchte, ist hier willkommen.

Das Besondere an der Sache

Es gibt weltweit kein vergleichbares Konto. Keine andere Geldanlage schafft es die positiven Eigenschaften zwischen Rendite, Sicherheit, Verfügbarkeit und Steuer so perfekt zu vereinen wie in diese Finanzstrategie.
Nutzen Sie noch heute diese tolle Möglichkeit und vereinbaren Sie ein kostenloses Infogespräch, um die Finanzstrategie im Detail kennenzulernen. Unser Team garantiert Ihnen, Sie werden es
nie und nimmer bereuen. Infos schaden nur dem, der sie nicht bekommen hat.

Solar-Aktien fallen

coins-948603_640Schon fast panikartig reagierte die Börse in Deutschland auf den Konkurs des amerikanischen Fotovoltaik-Herstellers Evergreen. Die Werte für Solar-Aktien fielen auf einen neuen Tiefststand. Experten machen unter anderem den Subventionsabbau dafür verantwortlich.

Rettungsfonds

binding-contract-948442_640Mit einer Finanzspritze aus dem Rettungsfonds könnten Banken ihr Eigenkapital aufstocken. Der letzte Stresstest bei den europäischen Banken machte es offensichtlich: Die meisten Institute haben zu wenig Eigenkapital. Nun verlangt die Bankenaufsicht Geld aus dem Euro-Rettungsfonds zur Aufstockung der mangelhaften Finanzen.

Die globale Finanzkrise in 2009 ist zwar ausgestanden, aber die Eurokrise dauert immer noch an. So manche eifrige Sparer haben daher Angst vor einem neuen Banken-Crash und um ihr erspartes Geld auf der hohen Kante.

Da ist das eine Hilfspaket im Zuge der Eurokrise für Griechenland gerade beschlossen, da brennt es schon am anderen Ende in der Gemeinschaft. Weitet sich der Schuldensumpf nun auch auf Spanien und Italien aus?

Von wegen „grüne“ Projekte

analysis-680572_640Bei der Geldanlage in „grüne“ Projekte ist Vorsicht geboten: Oft wird hier Vertrauen missbraucht. Grün liegt im Trend, und Investitionen in ökologische Projekte locken zum Teil mit zweistelligen Renditen. Doch Vorsicht, nicht alles ist so sicher, wie es zunächst scheint. In manchen Fällen droht sogar der Totalverlust.

Neue Finanztransaktionssteuer

coins-1015125_640Großbritannien ist gegen die Steuer, weil es eine Abwanderung der Finanzbranche von London nach new York befürchtet.

Eine Finanztransaktionssteuer ist eine Abgabe, die, geht es nach dem Willen von Finanzminister Wolfgang Schäuble, auf alle finanziellen Transaktionen erfolgen soll. In den USA ist ein solches Vorhaben bereits gescheitet. Auch in Europa herrscht Uneinigkeit

Kombi aus Festgeld und Tagesgeld

money-case-163495_640In Zeiten unberechenbarer Aktienkurse empfiehlt sich als Geldanlage eine Kombi aus Fest- und Tagesgeld.

Nach einer Forsa-Umfrage legt jeder dritte Sparer sein Geld am liebsten verzinst bei einer Bank an. Ganz neu ist aber der Trend, Kapital in Form einer Kombination von Tagesgeld und Festgeld anzulegen.

Argentinien ging 2001 in Insolvenz.

packs-163497_640Bis heute hat sich das land nicht richtig erholt. -Droht nun Griechenland das gleiche Schicksal?Obwohl der Schuldenschnitt in Griechenland bis jetzt nur angekündigt ist, fielen die Papiere der griechischen Banken bereits um 17 Prozent auf dem internationalen Parkett. Bis auf 60 Prozent ihrer Forderungen müssen Banken und Versicherungen verzichten

Geld Sparen hat eine lange Tradition

business-163464_640Solange Menschen Münzen oder andere Formen der Währung kennen, möchten sie Geld sparen – dies beweist lange Geschichte der Spardose. Ihre antiken Vorläufer stammen aus dem zweiten vorchristlichen Jahrhundert. Bauchige Tongefäße dienten bei den Römern als Mittel zum Geld Sparen. Das Mittelalter war die Zeit der verschließbaren eisernen Sammelgefäße. Das älteste erhaltene Exemplar aus dem deutschen Raum entstand im 13. Jahrhundert. Das Schwein, das seit Langem als Glücksbringer gilt, ist ein beliebtes Motiv für Spardosen. Auch wenn die praktischen Behälter schon Kindern das Geld Sparen beibringen sollen, sind sie eine ineffektive Art der Vermögensbildung, denn sie verhindern zwar, dass man zuviel ausgibt, vermehrt wird das Geld jedoch dabei nicht. Moderne Geldanlagen hingegen bieten Sicherheit und attraktive Zinsen. Mit einem Festgeldkonto beispielsweise können Sie Geld sparen und erhalten sogar noch attraktive Zinszahlungen.

Festgeldrechner zum Vergleich nutzen

cent-400247_640Sie möchten Ihr Geld auf einem Festgeldkonto anlegen und suchen nun nach dem optimalen Angebot? Dann sollten Sie in jedem Fall einen Festgeldrechner nutzen. Festgeldrechner sind eine beliebte Methode, um sich einen Überblick zu verschaffen und die Festgeldangebote zu vergleichen. Bei einem Festgeldkonto kommt es nämlich nicht nur auf die Einlagensicherung sondern auch auf die Höhe des Zinssatzes an. Den Zinsertrag können Sie ganz unkompliziert mit einem Festgeldrechner berechnen. Hierfür können Sie Ihre persönlichen Angaben, wie die gewünschte Laufzeit, die geplante Anlagesumme, in den Festgeldrechner eingeben und erhalten direkt ein Ergebnis.

Attraktive Festgeld Angebote sind im Internet zu finden

euro-870757_640Heute gehören Festgeldkonten neben Tagesgeldkonten zu den beliebtesten und sichersten Geldanlageformen. Bei den Festgeld Angeboten der Banken handelt es sich um zeitlich befristete Geldanlagen, bei denen die Laufzeit fix ist. Für den gesamten Anlagezeitraum des Festgeld Angebotes haben Sie keinen Zugriff auf das von Ihnen angelegte Kapital, profitieren dadurch jedoch von einem sehr lukrativen konstanten Zinssatz. Um das für Sie ideale Konto aus den zahlreichen Festgeld Angeboten zu finden, sollten Sie auf Webseiten zum Thema Finanzen zurückgreifen, auf denen Sie sich umfassend über verschiedene Festgeld Angebote informieren können.

Festgeld bei der Bank Ihrer Wahl anlegen

money-163502_640Eine Kapitalanlage in Festgeld zählt zu den beliebtesten Anlageformen. Das Anlegen von Festgeld bei einer Bank ist unkompliziert. Besonders für Festgeld bieten Banken bevorzugt Onlinebanking an. Da sich die Konditionen für Festgeld von Bank zu Bank stark unterscheiden können, gilt es, diese vor Kontoeröffnung genau zu prüfen. Hierfür können Sie auf Vergleiche im Internet zurückgreifen, welche die verschiedenen Angebote der Bankinstitute für Festgeld detailliert zusammenfassen. Wenn Sie sich für ein bestimmtes Festgeld Angebot einer Bank entschieden haben, werden zu Beginn verschiedene Konditionen festgelegt. Zu diesen gehören beispielsweise die Höhe der Anlagesumme und die Länge der Laufzeit

Online Zinsen berechnen

ball-665090_640Sie möchten Ihr Kapital längerfristig anlegen und sind auf der Suche nach der idealen Anlagestrategie? Hierbei kann es sehr hilfreich sein, Zinserträge zu berechnen, um sich vorab einen Überblick über die aktuellen Angebote auf dem Finanzmarkt zu verschaffen. Zinsen berechnen ist heute ganz einfach im Internet möglich. Zahlreiche Internetportale bieten Ihnen hierfür so genannte Zinsvergleiche und Zinsrechner an, mit denen Sie die zu erwartenden Zinsen unkompliziert berechnen können. Zinsvergleiche zeigen Ihnen meist eine Übersichtstabelle zu den Angeboten der Bankinstitute.

Wie Sie von Termineinlagen optimal profitieren

currency-163476_640Der Begriff Termineinlagen bezieht sich auf kurzfristige Geldeinlagen auf einem Termingeldkonto. Die von Ihnen angelegten Termineinlagen stehen den Bankinstituten dann für einen zuvor vereinbarten Zeitraum zur Verfügung. Da Sie für die gesamte Laufzeit keinen Zugriff auf Ihr Kapital haben, sollten Sie Termineinlagen nur in Betracht ziehen, wenn Sie in der Lage sind, für einen gewissen Zeitraum auf Ihr Kapital zu verzichten. Als Gegenleistung bieten Ihnen die Banken einen lukrativen Zinssatz, der meist höher ausfällt als bei Sichteinlagen, wie zum Beispiel einem Girokonto. Bei Termineinlagen unterscheidet man grundsätzlich zwischen Festgeldern und Kündigungsgeldern. Während Kunde und Bank bei Kündigungsgeldern eine Kündigungsfrist von mindestens einem Monat vereinbaren, setzen sie bei Festgeldern eine Laufzeit von mindestens einem Monat fest.

Festgeld bedient die unterschiedlichen Ansprüche von Sparern

dollar-163473_640Sparer haben unterschiedliche Ausgangssituationen und Ziele, weswegen die Art der Geldanlage, mit der das Vermögen schnell und effizient vergrößert werden soll, für jeden individuell ausgewählt werden muss. Festgeld ist eine Anlageform, die ein besonders breites Spektrum der unterschiedlichsten Anlegerinteressen in sich vereint. Zum einen ist die Verzinsung, die beispielsweise fast immer über dem Niveau eines Tagesgeld Kontos oder eines Sparbuchs liegt, überaus attraktiv. Auch die Tatsache, dass der Zinssatz, den man zu Beginn seiner Festgeld Anlage angeboten bekommt, die gesamte Laufzeit über stabil bleibt, ist für viele Sparer von Bedeutung. Zum anderen ist das Festgeld – entgegen der weitläufigen Annahme – gar nicht so unflexibel, denn alle Banken bieten die Wahl zwischen verschiedenen Laufzeitangeboten, die es Ihnen ermöglichen, das passende Intervall für Ihre persönlichen Ansprüche auszuwählen.

Es gibt viele Lebenssituationen, in denen eine solide Geldanlage unverzichtbar ist. Rücklagen sind nicht nur im Hinblick auf das Rentenalter wichtig, um eine finanzielle Notlage zu verhindern. Auch in jungen Jahren sind zum Beispiel der Erwerb eines Eigenheims, die Ausbildung der Kinder oder die Erfüllung von besonderer Wünsche nur mit der richtigen und frühzeitig entwickelten Geldanlage realisierbar. Bei der Geldanlage stehen die unterschiedlichsten Angebote für die verschiedenen Anlagetypen zur Wahl. Wer jeden Monat schon einen kleinen Teil seines Geldes zur Seite legt, sorgt für Krisenzeiten und das Alter vor. Grundsätzlich sollte beachtet werden: Das jeweilige Geldanlage Modell muss auf die individuelle Lebenssituation abgestimmt sein.

Ein Festgeld Vergleich im Internet ist bequem und informativ

dollar-941246_1280

Bei einem Festgeld Vergleich setzt sich der potentielle Sparer ausführlich mit den unterschiedlichen Festgeld Banken auseinander und stellt die Konditionen und Rahmenbedingungen dieses Sparmodells bei den jeweiligen Banken gegenüber. Auf diese Weise kann der Interessent sicherstellen, dass er ein Angebot bekommt, das bestmöglich zu seiner privaten Lage und seinen finanziellen Interessen passt. Während ein Festgeld Vergleich sonst eher mühsam war, weil der Interessent gezwungen war verschiedene Bankfilialen aufzusuchen, um sich vor Ort zu informieren, ist es heutzutage mithilfe des Internets viel einfacher, die Anbieter miteinander zu vergleichen. Gut gegliederte Festgeld Vergleich Portale zeigen dem Kunden auf einen Blick an, was er wissen möchte. Anhand von einfachen Abfragefeldern besteht die Möglichkeit, die Ergebnisliste den eigenen Prioritäten entsprechend neu zu sortieren.

Festgeld Konditionen für die längerfristige Geldanlage

euro-163475_640Sie möchten Ihr Geld längerfristig anlegen, von konstant bleibenden Zinsen profitieren und dabei kein finanzielles Risiko eingehen? Dann werden die Festgeld Konditionen Sie überzeugen. Das Kapital wird für eine bestimmte Zeit auf einem Konto angelegt und zu einem im Vorfeld vereinbarten Satz verzinst. Die Festgeld Konditionen sichern Ihnen anders als bei sonstigen Anlageformen außerdem Risikofreiheit zu. So sind Sie gegen Verluste abgesichert, da die vertragliche Höhe der Verzinsung auch in Zeiten finanzieller Krisen gilt. Außerdem ist Ihr Kapital auch bei Liquiditätsproblemen der Bank durch den sogenannten Einlagensicherungsfonds bis zu einer gewissen Höhe, nicht selten auch zu hundert Prozent, abgesichert. Profitieren Sie von den Vorteilen, die die Festgeld Konditionen Ihnen garantieren.

13,6 Milliarden D-Mark sind immer noch im Umlauf

hand-517114_640Warum die Deutschen noch immer die D-Mark horten ist unklar. Fakt ist jedoch, dass noch rund 13,6 Milliarden Mark irgendwo in deutschen Haushalten vorhanden sind, die bislang nicht umgetauscht wurden. Dies erklärte nun der Bundesverband deutscher Banken. Etwa 6,6 Milliarden D-Mark seien demnach in Form von Banknoten vorhanden und rund 7 Milliarden in Münzen. In diesem Zusammenhang wies der Bankenverband auch darauf hin, dass nach wie vor ein Umtauschrecht bestehe. Zu einem Kurs von 1 Euro = 1,95583 DM kann jederzeit das alte Zahlungsmittel in einer Filiale der Bundesbank umgetauscht werden.

Angesichts der Verluste die viele Anleger während der globalen Finanzkrise erleiden mussten, ist es schon eine beachtliche Summe, die hier in D-Mark noch irgendwo schlummert. Manche mögen vielleicht tatsächlich vergessen haben, dass sie noch Kapital in D-Mark besitzen, andere wiederum hoffen möglicherweise auch darauf, dass das alte Zahlungsmittel eines Tages wieder eingesetzt wird, was allerdings nicht zu erwarten ist. Gleichzeitig gab es eine Zeit lang auch Fehlinformationen, dass ein Umtausch nicht mehr möglich sei oder aber, dass die Mark an Wert verloren habe, sodass sich ein Wechsel nicht lohne, was jedoch – wie bereits erwähnt – nicht den Tatsachen entspricht.

Doch nicht jede alte D-Mark sollte man unbedingt umtauschen. Einige Scheine und Münzen haben auf dem Sammlermarkt beträchtlich an Wert gewonnen. Vor allem ältere D-Mark Scheine gehören nach Angaben des Bankenverbandes zu begehrten Sammelobjekten, die auf Auktionen und im Fachhandel außerordentlich gute Preise erzielen. Dies gilt insbesondere für möglichst gut erhaltene Exemplare aus den frühen Jahren der alten Währung. Auch das frühere Fünfmarkstück – vor allem aus den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts – ist ein heiß begehrtes Objekt bei Sammlern. Schon jetzt wird hier oft ein Vielfaches des eigentlichen Nennwertes bezahlt.Nach Angaben des Bundesverbandes deutscher Banken sind auch nach neun Jahren seit der Einführung des Euros immer noch milliardenschwere Beträge in D-Mark in Deutschland im Umlauf. Insgesamt sind es 13,6 Milliarden Mark.